Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aktuelle Entwicklungen EU-Beihilfenrecht: 2. Veranstaltungstag

16. November 2018

Inhalt

In dieser zweitägigen Veranstaltung zum EU-Beihilfenrecht haben wir am 2. Veranstaltungstag u.a. folgende aktuelle Themen diskutiert:

  • Verkauf von Grundstücken durch die öffentliche Hand
  • Öffentliche Bürgschaften beihilfekonform gestalten
  • Anwendungsfälle im Bereich von FuEuI-Beihilfen
  • Aktuelle Entwicklungen im Bereich der Kulturbeihilfen

 


Downloads

Programm

Programmflyer

Präsentationen

Die Präsentationen stellen wir den Teilnehmern gern nach der Veranstaltung zur Verfügung. Bei Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular.

Zusatzmaterial

AGVO

Bekanntmachung zum Beihilfenbegriff

Bekanntmachung der Kommission zur Umsetzung von Rückforderungsentscheidungen

Bekanntmachung Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zur Rückforderung unionsrechtswidrig gewährter staatlicher Beihilfen

Unionsrahmen für staatliche Beihilfen zur Förderung von Forschung, Entwicklung und Innovation

Bürgschaftsmitteilung

Details

Datum:
16. November 2018
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Hotel am Jägertor Potsdam
Hegelallee 11
Potsdam, 14467 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0331-2011 100
Webseite:
http://www.potsdam-hotel-am-jaegertor.de/de

Veranstalter

Gesellschaft für Beihilfenrecht und Strukturfonds (GeBS)
Telefon:
+ 49 (0)30 399 250-31
E-Mail:
quardt[at]gebs.info

 

Copyright 2018 Gesellschaft für Beihilfenrecht und Strukturfonds mbH (GeBS)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen zu Datenspeicherung und Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen